900 Jahre Tostedt / Beiträge zur Landeskunde und Geschichte


900 Jahre Tostedt / Beiträge zur Landeskunde und Geschichte

Artikel-Nr.: 60

Auf Lager

24,80
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 1.390 g


2004, 392 S., ISBN 3-930737-60-4
Hrsg.: Renate Dörsam / Ulrich Klages


Vor 900 Jahren fand Tostedt, zusammen mit mehreren benachbarten Dörfern, seine erste schriftliche Erwähnung in der Katlenburger Gründungsurkunde vom 11. November 1105, die auch als Schenkungsurkunde der Northeimer Gräfin Adela von Beichlingen bekannt ist.Zu diesem Anlass erscheint der vorliegende Band, der 31 Beiträge von 27 Autorinnen und Autoren enthält. Berücksichtigung finden die ältere und neuere Geschichte, die Bau-, Verwaltungs-, Schul- und Kirchengeschichte, die Ortspartnerschaften sowie Aspekte der Geologie und der Landschaftskunde.Dass Tostedt noch weiter zurückreichende Wurzeln hat, beweisen die hier zusammengestellten, teilweise sehr aktuellen archäologischen Befunde und nicht zuletzt die überregional bedeutenden Ausgrabungsergebnisse einer Tostedter Kirche aus der Zeit Karls des Großen.Sehr wertvoll für die Heimatforschung ist auch die vollständige Beschreibung der hundert ältesten Hofstellen Tostedts und die Auflistung der hundert nachfolgenden Hausgründungen.Zahlreiche Abbildungen und grafische Darstellungen tragen zur Anschaulichkeit der Artikel bei.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Regionalgeschichte, Landkreis Harburg