Gefreiter Jablonski


Gefreiter Jablonski

Artikel-Nr.: 80

Auf Lager

9,80
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 240 g


2004, 173 S., ISBN 3-930737-80-9
Autor: Michael Siemers


Die Bundeswehr mit ihrer Hierarchie hat ihre eigenen Gesetze. Alles ist genormt, geregelt, festgelegt und olivgrün. Menschliches Fehlverhalten aber kann diese Ordnung durcheinanderbringen. Ob nach eigenem Kalkül oder vorgegebene Gesetze, kann jeder dem anderen das Leben schwer machen. Diensteifrige Emporkömmlinge und gleichgültige Wehrpflichtige sorgen für ein reges Gegeneinander. In ironischer Weise zeigt die Geschichte, dass auch einfache Soldaten sich auf ihrer Weise den übermächtigen Vorgesetzten entgegenstellen können. Sie umgehen die Stärken und nutzen die Schwächen.Ein kleiner Streit zwischen dem wehrpflichtigen Sanitätsgefreiten Jablonski und dem diensteifrigen Unteroffizier Hechler entwickelt sich zu einem Kleinkrieg. Opportunismus und Intoleranz der Vorgesetzten geben ein Übriges dazu. Befehlsmissbrauch, Beschwerden und disziplinarische Folgen beschäftigen alsbald auch den Bataillonskommandeur...

Diese Kategorie durchsuchen: Weitere Bücher