Auf Freudenthals Spuren


Auf Freudenthals Spuren

Artikel-Nr.: 825

Auf Lager

14,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 400 g


In Welle un ümtoo ... und im zweiten Teil Döntjes un Vertellers: Menschen, Anekdoten und Ereignisse aus den Dörfern ringsum
2007, 208 S., ISBN 978-3-86707-825-2
Autor: Helmut Tödter


Aus allen Werken Friedrich Freudenthals wurden hier jene Geschichten zusammengefaßt, die sich in der Umgebung des kleinen Heidedorfes Welle zugetragen haben, wo er im jugendlichen Alter einige Begegnungen hatte und auf dem Posthof als Schreiber angestellt war. Sie sind etwa je zur Hälfte in Plattdeutsch bzw. Hochdeutsch verfaßt. Neben einer Kurzbiographie ist eine Übersicht zu Denkmalen und Straßenbenennungen nach dem Dichter eingeschlossen. Im zweiten Buchteil hat der Herausgeber in seiner Umgebung gesammelte Anekdoten und Redensarten der alten Dorf-Originale wie auch jüngere Geschehnisse in über 50 Einzelgeschichten wiedergegeben, etwa zu einem Viertel in plattdeutscher Sprache. So bringt dieses Buch vergnügliche Einblicke in die "Leichtigkeit des Seins" der Landbevölkerung der Nordheide für die vergangenen 160 Jahre, aber nicht ohne deren Ernsthaftigkeit und Nöte aus dem Blick zu verlieren. Die Anschaulichkeit für den Leser wird durch Darstellungen, Bilder und erläuternde Fußnoten unterstützt.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Regionalgeschichte, Landkreis Harburg, überregional